Männergesangverein

 
Home
TSV
Schützengesellschaft
Posaunenchor
Männergesangverein
Frauenchor
Skiclub
Feuerwehr
FV Kindergarten
Jagdgenossenschaft

 

    
    
DER MÄNNERGESANGVEREIN

 

 

     Männergesangverein 1901 Schmillinghausen

     Im Januar 1901 wurde von einigen Burschen und jungen Männern angeregt, einen Gesangverein zu gründen. Man traf sich am 27. Januar
     in der Gastwirtschaft Gröticke und am gleichen Abend wurde der Beschluss gefasst, einen MGV zu gründen. 19 Personen traten dem neuen
     Verein bei und ein Vorstand wurde gewählt.

     Der 1. Dirigent des Vereins wurde der Dorfschullehrer Heinrich Böttcher. Bereits zwei Jahre später konnte der Chor schon an Sängerfesten
     in Helmighausen und  Wrexen teilnehmen und am 25. Mai 1910 wurde ein eigenes Fest gefeiert, an dem die erste Fahne des Vereins
     geweiht wurde. In den Jahren des ersten und zweiten Weltkrieges ruhte die Arbeit im Verein. Es gelang den Schmillinghäusern aber immer
     wieder, den Chorgesang aufzubauen und aufrecht zu erhalten.

     Im Jahre 1951 wurde das 50-jährige Bestehen des Vereins in einer großen Jubiläumsveranstaltung  gefeiert. In der Zeitung stand dieses
     Ereignis am kommenden Tag unter der Überschrift Das Fest der 1000 Sänger“.

     Der Männergesangverein hat einen hohen Stellenwert in der Gemeinde. Mit seinen Liedvorträgen hat er einen großen Anteil daran, die
     Feste zu verschönen und mitzugestalten.

     Es werden zu Geburtstagen, Hochzeiten, bei Jubiläen, im Krankenhaus, an Seniorennachmittagen, bei Vereinsfeiern und Heiligabend,
     aber auch zum Volkstrauertag und bei Beerdigungen Liedvorträge dargebracht. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz…

     Der Verein veranstaltet Konzerte, Grillabende und Tanzveranstaltungen. Zur Zeit hat der Männer-gesangverein 36 aktive Sänger.
     Die Gesangstunden werden Montag Abend im Gemeinschaftsraum der Festhalle durchgeführt. Im Jahr sind es etwa 33 Übungsabende,
     die im Schnitt von 28 bis 32 Sängern besucht werden. Hinzu kommen ca. 20–25 Auftritte.

     Zum Jubiläumsfest des 100-jährigen Bestehens erhielt der Verein die Zelter-Plakette überreicht.

     Diese Auszeichnung erhalten nur Vereine, die sich über 100 Jahre um den Chorgesang verdient gemacht haben.

     Aus Anlass dieses Festes wurde eine Festzeitschrift erstellt, in der noch viel über die Geschichte und die Arbeit dieses aktiven Vereins
     nachzulesen ist.

 

     Vorsitzender: Wilhelm Hoppe, Bastholzweg 21

     Chorleiterin:  Helen Zaloga


    

    
Bezirkssängerfest am 16.04.2011 in Schmillinghausen

 

 

 

Home | TSV | Schützengesellschaft | Posaunenchor | Männergesangverein | Frauenchor | Skiclub | Feuerwehr | FV Kindergarten | Jagdgenossenschaft